✆ Jetzt anrufen: 079 323 15 03
X

Kamera Set (Canon EOS M50)

130.00 CHF


Suchst du eine Kamera für eine Video-Übertragung oder eine Foto-Session? Diese Kamera ist der Allrounder schlechthin. Sie kann über das enthaltene ...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Canon EOS M50

60.00 CHF


Kompakt und modern: Jetzt eine Canon Foto- und Videokamera mieten Diese Kamera von Canon zeichnet sich vielseitig aus. Sei es die spiegellose Funkt...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Nikon D3300

45.00 CHF


Nikon's Einsteigerkamera für Fotoenthusiasten Mit der Nikon D3300 hälts Du den Moment und die Atmosphäre auf einem neuen Level fest, selbst wenn D...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Instax Mini (inkl. 20 Instant-Fotos)

45.00 CHF


Diese Kamera lässt Dich in Nostalgie schwelgen Mit der Instax Mini von Fujifilm heisst es "back to the roots". Bei rentshop kannst Du ab sofort näm...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Kamera-Stativ

25.00 CHF


Standfeste Aufnahmen machen Dieses Stativ macht Deine Aufnahmen ruckelfrei. Der verstellbare Dreibeinstand findet sich in jedem Terrain zurecht un...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

CANON EF-M 15-45mm f/3.5-6.3 IS STM

45.00 CHF


Kompakt und leicht: Unser Canon EF-M 15-45mm Dieses Objektiv ist vielseitig einsetzbar und ist aufgrund seiner Grösse leicht zu verstauen und zu tr...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Nikon AF-S DX NIKKOR 18-105mm f/3.5-5.6G ED VR

65.00 CHF


Der absolute Alleskönner von Nikon Dieses Objektiv kann als "immerauf" verwendet werden, weil es mit seinen 18 - 105mm Brennweite extrem flexibel ...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Nikon AF-S Nikkor 50mm f/1.8G

35.00 CHF


Fantastische Tiefenschärfe: Unser kleinstes Nikon Objektiv mieten Dieses Objektiv bietet dank hoher Lichtstärke (f/1.8) besonders bei schlechten Li...
Mehr Informationen zu Produkt →
X

Lensbaby 5,8mm 185° Circular Fisheye-Objektiv

45.00 CHF


Für Bilder mit einem riesigen Winkel Dieses Objektiv von Lensbaby zeigt Dir neue Möglichkeiten auf und erhöht den Spassfaktor. Damit machst Du Foto...
Mehr Informationen zu Produkt →

Jetzt eine Kamera mieten - hohe Bildqualität für faire Preise

Obwohl unsere Smartphones mit jeder neuen Version bessere Fotos schiessen, ist für das gewisse Etwas nur eine Spiegelreflexkamera gut genug. Spiegelreflexkameras erfreuen sich bereits seit Jahren immer mehr an Beliebtheit und werden auch deswegen immer kompakter und erschwinglicher. Trotzdem möchte sich nicht jeder für seinen Urlaub, seine Hochzeit oder seine Geburtstagsparty einfach so eine Spiegelreflexkamera kaufen. Hier kommt rentshop ins Spiel. Bei uns findest Du eine Auswahl an Kameras zum ausleihen, welche ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Wir machen damit Fotos in Profi-Qualität für jede und jeden erschwinglich.
Um eine Foto- oder Videokamera zu mieten musst Du kein Experte sein, die wichtigsten Informationen sind hier verfügbar. Kontaktiere uns noch heute für eine Beratung per Telefon, Chat oder E-Mail. Wenn Du Dir betreffend dem Kamera mieten noch unsicher bist, stellen wir Dir auch gerne erste einmal eine unverbindliche Offerte zu.

Fotokamera mieten: Darauf musst Du achten

Unsere Kameras sind auch für Einsteiger geeignet. Wenn Du Dich mit dem Fotografieren als Hobby oder als Beruf noch nicht im Detail auskennst, bieten wir Dir mit unserem Vermietangebot die Möglichkeit, einen Schritt darauf zuzumachen. Spiegelreflexkameras haben raffinierte Technik eingebaut, welche zum austüfteln einlädt. Damit erhebst Du das Fotografieren vom einfachen "point and shoot"-Vorgang zur Kunst. Doch worauf kommt es bei der manuellen Bildaufnahme an? Zu diesem Thema gibt es natürlich zahlreiche Blogs und YouTube-Videos, die diese Umstände im Detail erklären. Sicher kennen solltest Du die Begriffe "Blende", "Verschlusszeit" und "ISO".

Die Blende ist für die Tiefenschärfe zuständig. Bei einer geringen Tiefenschärfe (z. B. f 1.4) ist nur das Fokusobjekt scharf, der Hintergrund verschwimmt. Durch die Öffnung der Blende wird ein Bild zudem tendenziell heller als bei einer hohen Tiefenschärfe (z. B. f 16). Hierbei wird das ganze Bild scharf. Es kommt also darauf an, was Du bevorzugst.

Mit der Verschlusszeit steuerst Du die Helligkeit und die "Festigkeit" des Bildes. Wenn Du ein bewegendes Objekt mit einer langen Verschlusszeit fotografierst, beginnt dieses zu verschwimmen. So entstehen z. B. diese schönen Bilder von verschwommenen Autolichtern auf Strassen bei Nacht. Ein kurz beleuchtetes Bild wird auch bei schnellen Bewegungen vor der Linse eher schärfer, dafür aber dunkler (da das Licht weniger lang auf die Linse treffen kann).

Kamera mieten

Mit dem ISO-Wert passt Du die Kamereinstellungen den vorherrschenden Lichtverhältnissen an. Die Lichtempfindlichkeit der Kamera wird reguliert. Damit kannst Du z. B. starkes Sonnenlicht oder (zu einem gewissen Grad) die Dunkelheit ausgleichen. Ein tiefer ISO-Wert wird bei Sonne und draussen angewendet. Dieser verursacht geringes bis gar kein Bildrauschen. Das Gegenteil ist bei einem hohen ISO-Wert der Fall. Nur sehr gute Kameras können unter widrigen Bedingungen (z. B. stockdunkle Nacht) Fotos mit annehmbarem Rauschen kreieren. Am einfachsten sind Aufnahmen mit allen Kameras an einem leicht bis gar nicht bewölkten, sonnigen Tag.

Bevor Du eine Kamera mietest reicht es aus, wenn du dir Basics aneignest. Der Rest ist Erfahrung. Falsch machen kannst Du in dem Sinne nichts, nur immer mutig drauflosknipsen!

Diese Hersteller bieten alles, was Du zum Kamera mieten brauchst

Canon ist einer der grössten Kamerahersteller auf dem Markt. Mit ihrer Canon "Electro-Optical System" (kurz: EOS) Reihe bringen sie feinste japanische Handwerkskunst für Fotografen mit. Zu den Kameras gibt es natürlich passende Blitze, Objektive und weiteres Zubehör. Canon bietet vom Spiegelreflexkamera-Einsteiger bis zum Profi und von einfachen DSLRs hin bis zu spiegellosen Vollformatkameras alles an. Bein rentshop kannst auch Du eine Canon Kamera mieten.

Nikon ist die Nummer drei unter den Kameraherstellern weltweit und hat auch einen Ableger in der Schweiz. Wie Canon kommt auch Nikon ursprünglich aus Japan und bietet ein ähnliches Sortiment an.

Neben Nikon und Canon gibt es natürlich noch viele weitere Anbieter, wie z. B. Sony, welche mit ihrer Marke "Alpha" in dieser Branche auftreten, Olympus oder Leica Camera. Alle Hersteller bieten ungefähr dasselbe an und jeder hat so seine Eigenheiten. Am Ende des Tages geht es bei der Entscheidung für oder gegen einen Anbieter meistens um persönliche Präferenzen.

Speziell ist der Hersteller Polaroid, welche sich mit ihren Kult-Kameras in den Köpfen der Menschen festgesetzt haben. Jeder kennt das System: Einfach den Moment im Sucher einfangen, abdrücken und sofort hält man das Bild in der Hand. Fotografieren war noch nie so einfach. Und Polaroid hat zudem die klassischen Kameras mit ein paar Features an die Neuzeit angepasst. Akku per USB aufladen, mit Bluetooth koppeln und anständig Blitzen ist damit kein Problem mehr. Wenn auch Du gerne in Nostalgie schwelgst und die guten alten Zeiten wieder aufleben lassen möchtest, kannst Du hier und jetzt eine Polaroid mieten.

Polaroid mieten

Worauf muss ich achten, wenn ich ein Kameraobjektiv mieten möchte?

Hier werden die Dinge für den Laien schon etwas komplizierter. Auf technischer Seite zu berücksichtigen gibt es auf jeden Fall die Lichtstärke bzw. den Blendenwert (angegeben in f, z. B. f/3.5 - f/5.6), die Brennweite (angegeben in mm, z. B. 18 - 300mm) und das Format (Vollformat, APS-C oder Four-Thirds). Dann kommt es zudem darauf an, über welchen Objektivanschluss Deine Kamera verfügt. Hier wird es richtig verwirrend, da jeder Hersteller seine eigenen Begriffe für die Anschlüsse verwendet. Du informierst Dich also am besten über Anschlüsse an dem Ort, an dem Du die Kamera gekauft hast.

Bei Canon ermöglicht der EF-EOS R Objektivadapter die Verwendung von EF-S und EF Objektiven mit Kameras, welche über das EOS R System funktionieren. Dies ist aber nur ein Objektivanschluss der Marke, es gibt weitere. Sony hat für die neueren Kameras nach ihrem "One Mount"-Konzept alle Objektive unter einen Hut gebracht. So kannst Du jegliche Objektive für Vollformat und / oder APS-C sowie für den Anfänger- oder Profigebrauch verwenden. Auch hier gibt es weitere Möglichkeiten. Nikon macht die Lage noch etwas unübersichtlicher, hier informierst Du Dich am besten auf der Webseite des Herstellers darüber, was wohin passt, bevor Du eine Spiegelreflexkamera mietest.

Canon Spiegelreflexkamera mieten

So funktioniert Kamera ausleihen

Du möchtest noch heute eine Kamera mieten? Dann gehst Du am besten wie folgt vor:

  1. Entscheide, ob Du eine Kamera, ein Objektiv oder beides mieten möchtest
  2. Füge die Produkte dem Warenkorb hinzu
  3. Überlege Dir, ob Du das Material lieber abholen möchtest oder ob wir es Dir günstig und bequem nach Hause schicken dürfen (Versandkosten ab CHF 15, Rückversand kostenlos)
  4. Bestellung abschicken und Vorfreude aufkommen lassen

Solltest Du zusätzliches Material, wie z. B. eine Speicherkarte, eine Kameratasche oder ein Stativ für die Kamera Miete benötigen, helfen wir Dir gerne aus. Bitte hinterlasse hierfür einen Kommentar vor dem Abschicken der Bestellung.

Wenn Du Dir noch nicht sicher bist, welches Material Du wie lange mieten möchtest, können wir Dir auch gerne eine unverbindliche Offerte zukommen lassen. Kontaktiere uns per Telefon, E-Mail oder hier auf der Webseite im Chat. Jetzt eine Kamera mieten!

 


Häufige Fragen

Kann ich das selber
installieren?

Ja! Denn:

✔ Die Anlagen sind nicht kompliziert. Wir legen im Einkauf viel Wert auf einfach bedienbare "plug'n'play" Geräte.

Gebrauchsanweisungen werden extra von uns geschrieben und mitgegeben.

✔ Wenn trotzdem mal etwas unklar ist, helfen wir Dir auch gerne per Telefon weiter. Wir sind an Arbeitstagen bis 18 Uhr erreichbar.

Sind die Kabel mit dabei?

Ja. Wir legen den Anlagen das nötige Stromkabel sowie jeweils ein Anschlusskabel für Laptop/Smartphone bei, damit man dieses direkt über den Kopfhörerausgang (Mini-Jack) anschliessen kann.

Falls Du spezielle Kabel brauchst, z.B. für ein Mischpult, oder falls Dein Gerät keinen Mini-Jack Ausgang hat, können wir Dir auf Anfrage auch andere Kabel zur Verfügung stellen.

Gerne stellen wir auch XLR Kabel für DMX-Licht-Steuerungen oder Master-Slave-Installationen zur Verfügung. Melde uns dazu bitte vorab, welche Längen Du brauchst.

Wie geht die Miete?

Bei uns hast Du zwei Optionen:

Mieten soll einfach sein, darum sind unsere Anlagen:

Einfach zu installieren und bedienen

Kompakt verpackt für Selbstabholer und Post

Kabel (für Laptop usw.) sind dabei. Zusätzliche Verlängerungskabel gibt es auf Anfrage (kostenlos).

Bei weiteren Fragen stehen wir Dir gerne zur Verfügung.

Noch Fragen? Kontaktiere uns!

Hast Du Fragen oder brauchst Du eine unverbindliche Beratung für Deinen Event?
Wir helfen gerne weiter.

Deutsch de