✆ Jetzt anrufen: 079 323 15 03

Oculus GO mieten

45.00 CHF

Optionen


(Miet- & Versanddaten werden nachher erfasst.)


Versand und Lieferzeit

Wir liefern schweizweit per Post.

Versand-Kosten:
Eine Lieferung kostet im Schnitt 12 - 24 CHF
Bei Mieten ist der Rückversand gratis

Lieferzeit:
A-Post (1-3 Werktage)
Bei dringenden Bestellungen anrufen: 079 323 15 03

Abholung in Zürich / Bern

Genug Zeit: Du erhälst beim Mieten die Geräte für eine ganze Woche - bezahlst aber nur einen Tag!

Kompakt: Die Anlagen passen meist in einen PW

Lager Bern:
Sulgenauweg 31, 3007 (Mittwochs)

Lager Zürich:
Wydäckerring. 48, 8047 (Diverse Tage)

Die exakten Termine werden nach der Bestellung vereinbart.

Wie geht die Miete?

Mieten einfach gemacht! Unsere Anlagen sind:

Einfach zu installieren und bedienen

Kompakt verpackt für Selbstabholer und Post

Kabel (für Laptop usw.) sind dabei. Zusätzliche Verlängerungskabel gibt es auf Anfrage (kostenlos).

Eine Lieferung und Installation durch uns kann aber ebenfalls gebucht werden.

Warum Occasion kaufen?

Occasionen sind Geräte aus unserem Mietpark, welche Du besonders günstig kaufen kannst.

Top-Zustand: Gewartet und gepflegt

Vor-Auswahl: Selektion der besten Geräte

Beratung: Basierend auf eigener Erfahrung

Occasion-Garantie: 6 Monate


📓 Gebrauchsanweisung als PDF downloaden.

Durch die richtige Brille sehen.

Gleich loslegen. Keine Kabel, kein Laptop, keine langweilige Installation.

Diese VR-Brille hat es in sich – und zwar alles in einem Gerät. Wenn Dir schnelle Inbetriebnahme und einfache Bedienung wichtig sind, dann solltest Du die Oculus Go mieten

Die Vorteile dieser VR-Brille:

  • Kabelloser Betrieb
  • keine externen Sensoren
  • kein externer Laptop/Computer nötig
  • Bequeme Polsterung für perfekten Sitz
  • Geringes Gewicht

Stell Dir vor wie Deine Gäste begeistert vom VR-Erlebnis berichten, wie Alt und Jung gleichermassen in den Bann dieser neuen Welt gezogen werden! 

Die Oculus Go ist ein tolles Einsteigermodell. Dies dank einmaliger Benutzefreundlichkeit und der intuitiven Bedienung. Das Bilderlebnis ist massiv besser als bei den weitbekannten Karton-Dingern, wo ein Smartphone vorne eingeschoben wird (Das Bild der teureren Oculus Quest ist allerdings noch besser).

Die VR Brille kann gemietet werden, um z.B. einen Event oder Messestand aufzupeppen oder ganz einfach um sich mal die Möglichkeiten zu ertesten und Virtual Reality als neues Medium zu erleben. Diverse kleine Spiele können kostenlos gespielt werden, zudem findest Du im Oculus Experience Store eine Riesenauswahl an weiteren Softwares und Spielen zum Kauf an. Mit den richtigen Apps kann auch eigener Content (wie CAD Modelle etc.) dargestellt werden.

Die Einschränkung von der Oculus GO gegenüber der teureren Oculus Quest besteht v.a. darin, dass man mit der Oculus GO fix an einem Platz steht oder sitzt, währen man isch mit der Oculus Quest frei im virtuellen Raum bewegen kann. Zudem hat die Oculus Quest zwei Touchcontroller, während die Oculus GO mit einer einfacheren Fernbedienung arbeitet. Beachte, dass nich alle Spiele und Apps für alle Brillen gehen, genauere Zuordnungen findest Du im Oculus Experience Store.

 

Voraussetzungen: 
Um die Oculus Go in Betrieb zu nehmen, brauchst Du:

  • Ein iPhone/Android Smartphone: Dort installierst Du das Oculus App, welches Dich Schritt für Schritt durch die Inbetriebnahme leitet, das geht so schnell und einfach. Nach der ersten Installation funktioniert die VR Brille unabhängig und das Smartphone muss nicht mehr dabei sein.
  • Wifi Internet: Du verbindest die VR Brille mit dem Internet und hast so direkt Zugriff auf Content wie 360° Youtube, Games und Softwares zum Download.
  • Oculus Account: Du erstellst online bei Oculus Deinen Account, um die gewünschten Games, Softwares im Oculus App Store kaufen und installieren zu können. Du kannst auch mehrere Oculus Go Brillen mit einem Account verwenden. Logg dich nach der Miete einfach aus, wir werden zudem die Brille dann resetten.

lichtmeisters Praxiserfahrung :

Einsatzgebiet
Tauglichkeit
Begründung
Steuerung
★★★☆☆
kleine Fernbedienung, Keine Occulus Touch Controller, daher weniger intuitiv als Oculus Quest
Einfachheit im Betrieb
★★★★★
Kein Lapotop nötig. Einfach anziehen und sofort loslegen.
Ergonomie
★★★★☆
Sehr bequem zu tragen. Atmungsaktives Polster. Sehr geringes Gewicht
Bildqualität ★★★☆☆ Gibt guten Eindruck was möglich ist. Viel besser als Karton-VR, schlechter als Oculus Quest

 


Better together! Diese Produkte kombinieren unsere Kunden gerne

Soundanlage "Medium" mieten: Ideale Beschallung für die VR-Erfahrung.

Ambientelicht-Set 1 mieten: Schon vor dem Anziehen der VR-Brille in Stimmung sein.

 Kleine Nebelmaschine mieten: Mache Deine Gäste neugierig: Die VR-Ecke in mystischen Dunst hüllen! 

 


 

 

Häufige Fragen zum Produkt

Ich habe keine Erfahrung mit VR-Brillen. Kann ich sie selber in Betrieb nehmen?

Ja, kein Problem. Du brauchst dazu ein Smartphone (Android oder Apple), Wifi und musst dir einen Account bei Oculus installieren. Auf der Smartphone-App findest Du eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung. Falls Du doch noch Probleme haben solltest, darfst Du gerne unseren Telefonsupport kontaktieren. Um Dich mit VR vertraut zu machen, empfehlen wir Dir aber genug Zeit einzurechnen. Darum schicken wir die Brille auch einige Tage vor dem Event.

Brauche ich einen Computer für die Brille?

Nein. Die Oculus GO bietet Virtuelle Realität komplett ohne Computer – unkompliziert und sorgenfrei. Viele andere Brillen (Oculus Rift, HTV Vive etc.) brauchen im Gegensatz zur Oculus GO zwingend einen leistungsstarken Computer dazu, der angeschlossen werden muss.

Eigenschaften

✓ Maximale Auflösung 2560x1440 Pixels (QHD/WQHD)

✓ 100-Grad-Sichtfeld

✓ 0.468 Kg

✓ Micro-USB Anschluss

✓ Akkulaufzeit 1,5-3 Stunden (für längere Demos am besten mehrere Stück mieten, damit man immer ein aufgeladenes bereit hat)

✓ 3.5mm Anschluss (Aux) für Kopfhörer, Lautsprecher sind aber schon eingebaut

 

Jetzt Oculus GO mieten oder kaufen? Wir helfen gerne weiter.

Das könnte Dir auch gefallen