DJI Mavic 3 mieten - 4K-Aufnahmen, Hasselblad-Kamera, neue Standards

Die DJI Mavic 3 ist da und hat einige Neuigkeiten im Gepäck. Neben Aufnahmen in 4K bei 30fps verfügt die integrierte Hasselblad-Kamera über einen grösseren Sensor, welcher klarere, schärfere und gehaltvollere Bilder und Videos ermöglicht. Die Blende kann hierbei von f/2.8 - f/11 verstellt werden, was ein noch vielseitigeres Einsatzgebiet möglich macht.

Auch wieder mit dabei ist der von DJI gewohnte technische Schnickschnack, wie z. B. das Motivverfolgungs-System "ActiveTrack 2.0". DJI hat hier ebenfalls nachgebessert. Die Software berechnet nun eine Flugbahn im Voraus und verfolgt diese weiter, selbst wenn das Motiv kurzfristig z. B. hinter einem Hügel verschwindet.

Worauf wartest Du noch? Jetzt die DJI Mavic 3 mieten und damit den neusten Stand der Technik ausprobieren!

Technische Daten

  • Drohnentyp: Quadrokopter
  • Funktionen: Foto & Video, faltbar, Return Home Funktion, Livestreaming, Wegpunkte fliegen, automatischer Start und Landung
  • Auflösung: 20Mpx
  • Brennweite: 28mm
  • Blendenöffnung: f/2.8 - f/11
  • Akkulaufzeit: 31 Minuten (bei Windstille)
  • Ladezeit: 90 Minuten
  • Höchstgeschwindigkeit: 70km/h
  • Gewicht: 900g